Die Grünliberalen glp

Die Grünliberalen stehen für sachorientierte Politik; Konsens statt Nonsens, wie man so schön sagt. Wir politisieren mit der Vision einer liberalen Schweiz, in der sich Wohlstand, Innovation und intakte Natur vereinbaren lassen.


Meine politischen Positionen und Ziele für den Grossen Rat

Als junger berufstätiger Mensch ist mir besonders wichtig, dass der Kanton Bern ein attraktiver Arbeits- und Lebensort ist. Damit Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen und erhalten bleiben, braucht unsere Wirtschaft gute Rahmenbedingungen, sie braucht einen einfachen Zugang zum Markt, ohne viel Bürokratie. Nicht minder wichtig ist für mich eine faire Gesellschaft, in der Eigenverantwortung und Gleichstellung gross geschrieben sind. Zeitgemässe und durchdachte Infrastruktur wie Verkehrswege oder Schulen sind sowohl für Unternehmen wie Privatpersonen wichtig.
Spätestens an diesem Punkt wird Politik richtig spannend. Denn hier greifen verschiedenste Themenfelder ineinander. Gleichstellung in Lohnfragen sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf dürfen beispielsweise nicht nur von einer Seite betrachtet werden. Und bedenkt man, wie wichtig uns ein Leben in intakter Umwelt ist, befinden wir uns schon Spannungsfeld Wirtschaft - Gesellschaft - Umwelt. Dort drin will ich mich als Grossrätin bewegen und Lösungen miterarbeiten –für eine Zukunft, in der wir gerne leben und arbeiten.


Politische Mandate

Mitglied des Grossen Rat Kanton Bern
Ersatzmitglied der Kommission für Staatspolitik und Aussenbeziehungen
Vizepräsidentin der Grünliberalen Seeland